Zweiter Entwurf

Nun wird die Einfahrt in den Fiddleyard durch einen Tunnel kaschiert, der gerade lang genug ist, eine BR24 komplett verschwinden zu lassen.

Weitere Abstellmöglichkeiten werden unter dem Hügel eingeplant, auf dem längsten Gleis finden 4 Umbau-Dreiachser Platz.

(Ein Klick ins Bild führt zu einer größeren Darstellung)