Rohbau Schiebebühne

Der Anfang ist gemacht, die Schiebebühne nimmt Form an! Die Gleise liegen auf einer 1cm starken Korkschicht, nur an den Stirnseiten der Bühne liegen sie auf den letzten vier Zentimetern direkt auf Holz, um sie besser befestigen zu können.

Ebenfalls an den Enden habe ich 3mm dicke Distanzbrettchen zwischen den Gleisen angebracht, um einen absolut passgenauen Übergang zum nächsten Segment zu gewährleisten. Die Arretierung der Bühne erfolgt mittels zweier Grendelriegel an jedem Bühnenende.